Cala Galdana - Menorca

>
Cala Galdana
'Cala Galdana Beach (Menorca)' - Menorca
'Cala Galdana Beach (Menorca)' Cristian Santinon / Shutterstock

Diese Touristenhochburg befindet sich wenige Kilometer von Ciutadella entfernt. Cala Galdana erstreckt sich entlang der Mediterranen Küste in der Kommune Ferreries.

Cala Galdana ist einer der charaktervollsten urbanen Strände Menorcas. Bevor der Massentourismus in den 60ern einbrach, war die Bucht mir ihrem feinen weißen Sand und kristallklarem Wasser einer der beliebtesten Plätze der Insel. Wie viele der unangetasteten Naturschönheiten der Insel, ist der Strand der üppigen Bebauung nicht entkommen und ist heute sehr gut erschlossen. Hier finden sich Ferienresorts, Hotels, Restaurants, Musikbars mit bunten Shows und mehr Attraktionen und Annähmlichkeiten, die Jahr für Jahr tausende von Touristen anlocken. Der hufeisenförmige Strand von 460 Metern Länge und 28 Metern Breite ist von hohen Felsklippen umschlossen, die ihn vom Wind schützen. Das Bild der Algedar Schlucht, die sich mit dem Strand verbindet ist wirklich atemberaubend. Hier können Sie auch weitere schöne Buchten wie z.B. Mitjana und Trabalúger entdecken.

Cala Galdana ist der beliebteste Strand unter Familien an der Südküste Ciutadellas. Neben seiner vollen Ausstattung, den vielen Strandhotels und sogar einer kleinen Marina, sind das Wasser und die Aussicht hier einzigartig. Wirklich niemand kann dem Charm der Cala Galdana entkommen!




Hotels und Ferienwohnungen an der Cala Galdana