Cala'n Bosch - Menorca

>
Cala'n Bosch

Cala n'Bosch befindet sich 10km vom Stadtzentrum entfert und ist mit seinem etwa 24 Meter langen Sandstrand im Sommer eines der meist besuchtesten Orte der Insel. Hotels, Ferienwohnungen und Resorts sind hier eher in die Breite als in die Höhe gewachsen. Auch wenn sich hier ein Gebäude ans nächste Reiht, hat der Tourismus der Landschaft, anders als auf einigen anderen Inseln, nichts von seiner natürlichen Schönheit genommen. Über die Jahre haben sich die Ferienunterkünfte um den Sand angereiht und bieten Touristen viele zusätzliche Services mit Wassersport als Schwerpunkt. Den Besuchern werden hier verschiedenste Aktivitäten aengeboten, wie z.B. Tauchen, Windsurfen oder sogar Fallschirmsegeln.

Die sandige Bucht ist von kleinen Felsen umschlossen, das sie zu einem natürlichen Pool formen. Ein weiterer Pluspunkt des Strandes ist die grüne Vegetation, die die Sicht auf die Gebäude hindert. Wie viele Strände auf Menorca, bietet dieser alles was man an einem Strandtag so braucht: Sonnenliegen, Schirme, Duschen, Tretbote, Rettungsschwimmer, Retaurants und mehr.

Es gibt neben dem Strand noch viel mehr Dinge die sie in Cala'n Bosch tun können. 100 Meter vom Strand entfernt befindet sich eine kleine Marina mit verschiedenen Booten, die Exkursionen zu anderen Stränden am südlichen Rand von Ciutadella anbieten. Schlendern Sie den Hafen entlang um sich die Boote anzuschauen, oder genießen Sie einen kühlen Drink auf einem der Terassen der Bars und Restaruants, die sich neben der Marina aneinanderreihen. Entdecken Sie auch die Brücke über dem Hafeneingang, der spektakulär in einen Felsen eingearbeitet it. Vom Hafen aus müssen Sie unbedingt hoch zum Leuchtturm von Cap d'Artrutx wandern. Besonders schön ist der Weg am späten Nachmittag an Tagen mit klarem Himmel. Dann haben Sie schönste Sicht auf die untergehende Sonne, die sich hinter den Bergen Mallorcas versteckt.




Hotels und Ferienwohnungen in Cala'n Bosch