Flüge nach und von Menorca

>
Flüge
'Airport lights for aircraft landing on blue sky' - Menorca
'Airport lights for aircraft landing on blue sky' holbox / Shutterstock

Der beste Weg Menorca zu erreichen ist per Flieger zum Flughafen in Maó, etwa 4.5 km südwestlich von Maó, der Inselhauptstadt. Es ist ein ziemlich großer und moderner internationaler Flughafen mit guten Verbindungen und Anschluss zu Straßen. Er liegt im äußersten Westen, dem am dichtesten bevölkerten Teil der Insel. In der Region befindet sich neben Maó auch Sant Lluis, eine Ortscchaft mit mehreren Stränden und einigen großen Hotels sowie Es Castell, wo man ebenso viele gute Hotels finden kann.

Internationale Fluglinien nehmen den größten Platz des Flugverkehrs ein. Die Charterflüge die die Insel regelmäßig anfliegen gehören zu bekannten Linien wie Air Berlin, Air Europa, Air Nostrum, Condor, Easyjet, Iberia, Monarch, Spanair, Swiftair, TUIfly und Vueling. Es werden auch direkte Linienflüge vom spanien Festland, Mallorca und Ibiza nach Maó angeboten. Monarch bietet regelmäßige Flüge ab Birmingham, Manchester, London Luton und London Gatwick. Easyjet und British Airways bieten auch Flüge von anderen Haupt- und regionalen Flughäfen Großbritanniens aus.

Vom spanischen Festland und Mallorca aus kann man alternativ auch die Fähre nehmen. Kreuzfahrschiffe machen ab und zu auch halt auf Menorca. Diese Fahren meist den großen Hafen von Maó an, mit schönstem Blick auf Häuser, Hotels, Resorts und den historischen Monumenten und Festungen der Insel.

Wenn Sie in Menorca ankommen, können Sie einen Bus oder Taxi nehmen oder aber auch ein Auto mieten. Taxi Services, Busse und Autovermietungen lassen sich alle im Flughafen finden.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln können Sie auf Menorca einfach von A nach B kommen. Es gibt verschiedene Buslinien, die Sie vom Flughafen aus nehmen können um direkt an die Bushaltestelle in Maó zu gelangen. Von dort aus können Sie dann nämlich alle Ortschaften der Insel erreichen. Der Bus der den Flughafen mit Maó verbindet fährt alle 30 Minuten, von etwa 6 Uhr morgens bis 10 Uhr abends und dann stündlich bis Mitternacht. Für Erwachsene beträgt das Ticket um die €1.50.

Ein etwas teurer aber bequemerer Weg sich auf der Insel zu bewegen ist per Taxi. Diese halten genau vor dem Terminal- Gebäude. Da Maó so nah ist, kostet ein Taxi lediglich um die €3.20. Besprechen Sie den Preis für den Weg zu anderen Orten der Insel mit dem Fahrer entweder bei Ihrer Ankunft oder mit dem Taxianbieter vor Ihrer Ankuft. In Maó erreichen Sie einen Taxianbieter unter +34 971 367 111 und in Ciutadella unter +34 971 482 222.

In der Ankunftshalle oder in ihrer nähe finden sich auch einige der größten Autovermieter. Diese sind über das ganze Jahr geöffnet. Besonders im Sommer sind sie sehr gefragt, wenn die Ankunftszahlen am Flughafen rasant ansteigen. Dann sollten Sie ihr Auto lieber früher buchen um langes Warten zu vermeiden.